KITESURFEN IN ÄGYPTEN

Seit 1999 stehen die Harry Nass Center für Qualität und Service auf hohem Niveau. Ausgezeichnet 2011 als bestes Windsurf- und Kitecenter vom ägyptischen Tourismusministerium.

REVIER DAHAB

Weltweit als Windsurf Mecca bekannt haben auch die Kiter seit Jahren Ihren festen Platz in dem orientalischen Dorf gefunden.

Gekitet wir in der stehtiefen Lagune (300x500m) oder für fortgeschrittene Kiter in Lee der Windsurfer im Revier 2 sowie ausserhalb des Napoleon Riffs in der Welle.

Dahab eignet sich sehr gut als Kombirevier für Windsurfer und Kiter.

mehr Informationen

Durch den kostenfreien Bootshuttle Service zwischen den Centern kann jeder Gast sämtliche Angebote an allen Harry Nass Stationen frei wählen. Unsere Kiteschulung findet am Center 1 statt.  Die abgeschlossene Kitelagune eignet sich hervorragend für die Anfängerschulung bei Flut und auch für das selbständige Üben nach dem Kurs. Das Revier ausserhalb der Bucht ist anspruchsvoll und bei schräg ablandigen Wind ist eine Stationsanbindung mit Rescueservice und Storage ein must have.

Für Eure Sicherheit bieten die Harry Nass Stationen als einziges Center in Dahab ein Walky Talky Rettungssystem für jeden Kiter an.

Bei Bedarf stehen gleich zwei Rettungsboote zur Verfügung.

Aufgrund der besonderen Lage am Roten Meer bläst der Wind in Dahab stärker und öfter an gut 300 Tagen im Jahr mit mindestens 4 Bft.

Für die windfreien Tage stehen unseren Gäste SUP Boards kostenlos zur Verfügung.

Das gemütliche und ursprüngliche Dorf Dahab- Masbat mit seinen Restaurants und Cafes mit orientalischem Flair ist einzigartig in Ägypten. Das rote Sinaigebirge abends Gold angestrahlt verleiht Dahab seinen Namen. (Dahab- übersetzt Gold)

Die Highlights:

  • Kitesurflagune und Flachwasser in Lee der Windsurfer für fortgeschrittene Kiter
  • professionelle Vdws Kitesurf Schule
  • Walky Talky Rettungssystem mit 2 Rettungsbooten
  • 4* Hotel Tirana und Jaz Dahabeya
  • gemütliches Dorf mit orientalischem Flair
  • Gratis SUP für alle Gäste

Nichts für:

  • Intermediate Kiter die viel Platz brauchen und keine Stationsanbindung möchten

Könnenstufe: 1-6

Wind: ganzjährig

REVIER HURGHADA

Idealer Freeridespot mit leichtem Chop und Flachwasser mit Stehbereich in Luv an den Sandbänken. Karibisch anmutende Sandbänke und türkises Wasser mit unendlich viel Platz nach Luv und Lee.

In nur 10 Minuten vom Flughafen Hurghada erreicht man das 4* Hotel Mercure Hurghada und die 2015 eröffnete Harry Nass Station.

Die Windsurf- und Kite Station befindet direkt an einer kleinen Bucht mit Sandstrand wobei sich der Einstieg für die Kiter ca. 100m in Luv befindet.

mehr Informationen

Vom Bett aufs Brett mit viel Platz nach Luv und Lee.

Der Spot besticht durch seine Allround Qualitäten, Side Shore Wind von links, unverwirbelt, mit Flachwasser und Stehbereich an den Sandbänken.

Hier kommen Windsurfer und Kiter gleichermassen auf Ihre Kosten.

Die Inseln befinden sich 700m in Luv und sind mit ein paar wenigen Schlägen leicht erreichbar.

Da der Einstieg unmittelbar ins tiefe Wasser führt eignet sich der Spot sehr gut für das Foil Kiten.

Nicht so geübte Kiter sollten das Schulungsprogramm inklusive Bootshuttle zu den Islands wahrnehmen. Ein selbständiges Üben ohne Stationsanbindung ist direkt an der Station nicht möglich.

Für Sicherheit sorgt ein bewährte Walky Talky Rettungssystem für jeden Kiter.

Es stehen gleich drei Rettungsboote zur Verfügung.

Die neue Station bietet einen grossen Schattenplatz für die Kiter mit Storage, Kompressor, Süsswasser zum Reinigen der Kites, Classroom und einen gemütlichen Lounge Bereich für den Sundowner.

Umkleideraum, Duschen und kostenloses Internet sowie Trapez und Anzüge im Verleih sind selbstverständlich vorhanden.

Für die windfreien Tage stehen unseren Gäste SUP Boards kostenlos zur Verfügung.

Auch für die nichtkitenden Partner wird für Unterhaltung gesorgt mit Hausriff zum Schnorcheln, Work – Outprogramm im Hotel, Reitstall, Tauchen  und Tennis.

Für Abwechslung sorgen in Hurghada moderne Restaurants wie z.B Thai oder Indisch. Die neugestaltete Marina mit ihren Yachten und Restaurants sind auf jeden Fall ein Besuch wert.

Die Highlights:

  • nur 10 minütige Transferzeit vom Flughafen
  • 4* Hotel Mercure Hurghada direkt am Spot
  • Freeridespot für Windsurfer und Kiter
  • professionelles Vdws Center mit Kitesurfschulung
  • Walky Talky Rescueservice
  • Boatshuttle zu den Sandbänken
  • gratis SUP für alle Kunden
  • Hurghada- Marina mit schönen Restaurants am Hafen

Nichts für:

  • Wer hohe Wellen sucht
  • Wer selbständig ohne Stationsanbindung üben möchte

Könnenstufe: 1-6

Wind: ganzjährig